Get Adobe Flash player

über mich

Hilfe bei Onychomykose - Nagelpilz

Was ist zu tun?

Eine Nagelpilzbehandlung ist oft eine langwierige Angelegenheit. Grundsätzlich erfordert eine Behandlung die konsequente Mitarbeit des Betroffenen. Es gilt hier höchste Ansteckungsgefahr.

Diagnose Nagelpilz

Über eine Pilzkultur oder über eine Nagel- bzw. Hautanalyse beim Dermatologen (Hautarzt) wird festgestellt, ob ein Nagel- oder Hautpilz vorliegt. Der Dermatologe (Hautarzt) wird dann entscheiden, welches Medikament für eine Behandlung erforderlich ist. Je nach Schwere des Pilzbefalls wird ein medizinischer Nagellack oder eine medikamentöse Therapie verschrieben.

Medizinische Fußpflege bei Nagelpilz

Die erkrankte Nagelpatie sollte, je nach Nagelwachstum, spätestens jedoch nach vier Wochen ab Behandlungsbeginn, sorgfältig abgetragen werden. Gerne unterstütze ich Sie darin im Rahmen meiner Angebote für die Fußpflege.

Wobei ich auch zu einer roten Propolis Spezial-Tinktur greife, die man im Abstand von ca. 4 Wochen erneuern muß. Egal ob bei männlichen oder weiblichen Kunden.

Der Nagelpilz macht da auch keinen Unterschied  :-)

Begleitende Maßnahmen zur Behandlung

Da auch über Strümpfe und Schuhe eine Ansteckung möglich ist, sollten diese regelmäßig desinfiziert werden.

Ursachen von Nagelpilz

Vermeiden Sie negativen Stress. Wenn Sie zu viel negativen Stress haben, geht das an die Nieren. Dem zu Folge kann Nagelpilz entstehen.

Sorgen Sie für eine gute Durchblutung der Füße, denn Pilze lieben kalte Füße. Geben Sie Ihren Füßen in den Schuhen Platz, jeder Druck ist schädlich und fördert Haut- und Nagelpilz.

Die Nagelpilzbehandlung erfordert viel Zeit und Geduld. Bleiben Sie bitte geduldig, auch wenn sich nicht gleich der Erfolg einstellt.

Beispiele für deformierte Zehennägel durch Nagelpilz


Terminvereinbarungen

Termine nach Vereinbarung telefonisch unter mobil 0162. 26 22 498

Gerne biete ich Ihnen Hausbesuche an. Die Anfahrt wird berechnet mit 0,50 € pro gefahrenen KM

Extra Preis: Behandlung mykotischer Nägel (Nagelpilz) 20,00 € je Behandlung

Bitte informieren Sie sich auch unter Fußpflege/Anwendungen/Preise

Natura Vitalis Beraterin
https://adelina.naturavitalis.de